“…der Engel, nachdem du Ausschau hältst, ist schon längst unterwegs zu dir.” Auch wenn Deine Situation gerade Stoffwechsel-Endprodukt ist. Ich bin immer bei dir – und vielleicht bin ich dein Engel, weil du meiner bist?Bastian Lee Jones (auf ©EARMErecords LC29347) präsentiert die tiefsinnige Pop-Ballade als Indie Singer-Songwriter – mit unverkennbarer Stimme und Piano in einem Pop Arrangement (produziert von René Schostak, Valicon 4) und einem gediegenen Orchester-Arrangement von Jürgen Heieck (der beinahe bei James Newton-Howard gearbeitet hätte). Die Background Sängerin Jennifer Waves leistete mit drei Sprachversionen des Titels unglaubliches. Mit dieser Veröffentlichung beginnt Bastian Lee Jones in der Englischen Version.

photo by Maria Iracli – design by ©BastianLeeJones

Der Pianist und Singer Songwriter liebt Aussagen, Messages, deep words, und das nicht nur in seiner Arbeit als ©LebenslustTV Podcast, Videopodcast und Radioproduzentin seinen hochgeschürzten Interviews – sondern eben gerade auch als Songwriter. Das Bibelzitat von eben wird mit dem Zitat von Dietrich Bonhoeffer (Theologe), der kurz vor seiner Hinrichtung im KZ Flossenbürg den unvergesslichen Text “Von guten Mächten wunderbar geborgen” schrieb, noch untermauert. In einer solch ausweglosen Situation, solch einen Text zu schreiben, transzendiert das Leid – immer. Und immer eindrücklicher – wenn man sich darauf einlässt.
Bastian Lee Jones ist intergalaktisch verbunden – nicht nur, dass es diese Single auf Englisch gibt – nein, sondern auch auf Deutsch und Indonesisch. Ganz im Sinne des Namens. Bastian entspricht dem Deutschen, Lee dem Indonesisch-Asiatischen und Jones dem Irisch Englischen Teil – des Namens, welcher Programm ist. Ebenso wie ©LebenslustTV Programm ist – für andere Menschen ein Segen, oder ein Engel zu sein. Der Song ist auch ein persönlicher Dank an alle Engel, die in das Leben kommen und es befruchten und lebenswert machen.
Das Musikvideo ist spontan entstanden – und stellt als quasi Lyric Video – den Text in den Mittelpunkt (auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=4iHh3U1_ljg). Lia Meer stellt dabei den Engel perfekt dar – man könnte Lia mit Mia verwechseln.

Bastian Lee Jones auf
Spotify: http://bit.ly/BastianLeeJones_spotify
Youtube: http://www.youtube.com/BastianLeeJones
Googleplay: https://tinyurl.com/yx8k4qfc
Amazon: https://tinyurl.com/y4nl4xs5
AppleMusic: https://preview.tinyurl.com/y6dhhf5c
Zusammenfassend: https://linktr.ee/bastian_lee_jones